frauliebtfrau.de

15.07.2016 Politikerin beleidigt Homosexuelle

Die sozialdemokratische Abgeordnete Pavlína Nytrová hat in einer Rede vor dem tschechischen Abgeordnetenhaus in Prag Homosexuelle beleidigt. Sie unterstellte gleichgeschlechtlichen Paaren, häufiger in wechselnden Beziehungen zu leben, eher Geschlechtskrankheiten und einen Hang zu Alkohol und Drogen zu haben. Darüber hinaus würden bei ihnen, so die Politikerin wörtlich, „häufiger geistige und mentale Störungen“ und gewalttätiges Verhalten auftreten.

den ganzen Artikel gibt es hier

15.07.2016 Gysi fordert volles Recht auf Ehe und Adoptionen für Homosexuelle

Linken-Politiker Gregor Gysi (68) will sich verstärkt im Minderheitenschutz engagieren. Bei einer offen artikulierten Ideologie der Ungleichwertigkeit durch den Rechtsruck in Europa müsse endlich deutlicher und lautstark widersprochen werden, sagte Gysi am Freitag in Stuttgart. Er ist Schirmherr des diesjährigen schwul-lesbischen Festivals Christopher Street Day in Baden-Württembergs Landeshauptstadt (22.7.-31.7.)

den ganzen Artikel gibt es hier